1. Tag Bryce Canyon

Wir sind von Aussichtspunkt zu Aussichtspunkt gefahren, ein Blick schöner als der andere.
Vom Himmel hat es Asche geregnet, noch verursacht von dem Brand.
Den Sonnenuntergang von Sunset Point bewundert und ein paar Schritte herunter in den Canyon gegangen. Danach versucht, noch etwas zu Essen zu ergattern, aber das einzige, Restaurant, welches noch offen hatte war das Restaurant von Rubys Inn, einem großen Komplex mit Hotel- Motel und Campingplatz-Unterkünften direkt am Eingang zum Nationalpark. Barbara hat ein Steak gegessen, Ines und ich Spaghetti. Wir waren die letzten im Restaurant.

Fotos gibt es jetzt immer nur eins vom Handy. Allein das Sichten der Fotos wird Wochen dauern…

  • Tags

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.